"Palais am Justizpalast", Gögginger Str. 99, 86199 Augsburg

Wohnen in einem besonderen Ambiente -
für Menschen mit gehobenen Ansprüchen.

Direkt neben dem Justizpalast im begehrten Augsburger Stadtteil Göggingen ist ein modernes, exklusives Wohn- und Bürohaus mit barrierefreien Wohnungen entstanden.

Das Grundstück befindet sich direkt an einer Straßenbahnhaltestelle. Bis ins Stadtzentrum sind es nur wenige Minuten. Die Bundesstraßen B17 und B300 sind schnell zu erreichen. Geschäfte, Banken, Ärzte und Apotheken befinden sich in unmittelbarer Nähe und können zu Fuß erreicht werden.

Das Neubauprojekt vereint Wohnungen und Büros im Erdgeschoss und vier Stockwerken. In der obersten Etage befinden sich 3 Penthäuser. Insgesamt handelt es sich um 21 Einheiten mit 54 m² bis 130 m². Darin sind 6 Gewerbeeinheiten enthalten.

Das Palais besticht durch seine anspruchsvolle Architektur, unterschiedliche Wohnungstypen, hohe und helle Räume, gehobene Ausstattung, überdachte Balkone (Loggien), Penthäuser mit großen Dachterrassen und niedrigen laufenden Energiekosten (KfW-Effizienzhaus 70).

Bereits beim Betreten des großzügigen Eingangsbereiches wird der elegante Charakter spürbar. Durch die raumhohen Fenster sind alle Räume lichtdurchflutet.

 

Highlights:

- einmalige, moderne Architektur
- nur 21 Einheiten
- Raumhöhe 2,60m
- alle Wohnungen / Büros barrierefrei
- Aufzug
- niedrige Energiekosten / KfW-Effizienzhaus 70
- Solaranlage
- Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung
- hochwertige Ausstattung
- perfekte Verkehrsanbindung
- dezentrale Lüftungsanlage